Liebe Schützinnen und Schützen,

leider hat uns Corona weiterhin fest im Griff.

Die aktuellen Beschränkungen haben leider auch Auswirkungen auf unsere geplante Generalversammlung am 05.03.2021. Wir haben uns im Schützenmeisteramt darauf verständigt, die Generalversammlung vorerst abzusagen und nicht nur zu verschieben, weil es für uns derzeit nicht absehbar ist, wann wir eine Generalversammlung in einem “normaleren” Rahmen durchführen können und dürfen.

Wir werden die Lage genau beobachten und peilen eine Generalversammlung im Sommer an, um uns mehr Optionen für eine Durchführung offen zu halten.

Eine Einladung mit einem neuen Termin wird euch fristgerecht bekannt gegeben. Bitte beobachtet dazu unsere Homepage, die nächsten Vereinsnachrichten und diesen Aushang.

Bleibt weiterhin gesund

Viele Grüße
Das Schützenmeisteramt

Liebe Gäste und Mitglieder,

die Bundesregierung hat mit den Ländern den Teillockdown für den Dezember verlängert. Aus diesem Grund ist auch weiterhin kein Trainingsbetrieb auf unseren Schießständen und in der Bogenhalle möglich. Wir müssen ebenfalls die für Dezember geplante Veranstaltungen wie z.B. den Schnupperabend oder das Alterschießen leider absagen.

Innerhalb der Vorstandschaft bedauern wir diese Maßnahmen sehr, erachten jedoch diesen Schritt als richtig und wichtig zum Schutz der Bürger und unserer Mitglieder.

Wir bitte um Verständnis.

Das Schützenmeisteramt

 

Zugriff verweigert. Bitte melden Sie sich für den Mitgliederbereich an. admin@kpsgz.de

Zugriff verweigert. Bitte melden Sie sich für den Mitgliederbereich an. admin@kpsgz.de

Zugriff verweigert. Bitte melden Sie sich für den Mitgliederbereich an.

admin@kpsgz.de

Zugriff verweigert. Bitte melden Sie sich für den Mitgliederbereich an.

admin@kpsgz.de