Liebe Schützinnen und Schützen,

auf Grund gestiegener Anforderungen des Gesetzgebers und in immer kürzer Zeit beschlossener Änderungen des Waffengesetzes wird eine fachlich fundierte und zeitlich ausreichende Vorbereitung für die Sachkundeprüfung von immer größerer Bedeutung.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und unserem Schützennachwuchs diese Qualifikation zu bieten haben wir uns entschlossen ab Herbst 2022 Lehrgänge für die Waffensachkundeprüfung nach § 7 WaffG anzubieten.

Die Lehrgänge finden in unseren Räumlichkeiten statt, Lehrgangsträger ist Tom Loff, der zusammen mit Andreas Eisenmann und Claus Pietz die Lehrgänge veranstaltet.

Der erste Lehrgang findet zu folgenden Terminen statt:

Freitag,       09.09.22      18.00 – 21.30       theoretischer Unterricht
Samstag,    10.09.22      09.00 – 17.00       theoretischer Unterricht
Sonntag,     11.09.22      09.00 – 15.00       theoretischer Unterricht
Dienstag,    13.09.22      18.00 – 22.00       praktischer Unterricht
Samstag,    17.09.22      09.00 – 13.00       Prüfung

Bei Interesse sendet bitte eine mail an Claus Pietz waffensachkunde@kpsgz.de, der sich zeitnah mit Euch in Verbindung setzen wird.

Weitere Informationen hierzu unter:  www.kpsgz.de/Verein/Waffensachkundelehrgang

Viele Grüße
Euer Schützenmeisteramt

P.S. Teilnehmen können alle Schützen ab dem 16. Lebensjahr