Liebe Schützinnen und Schützen,

unsere für den 25.06. terminierte Generalversammlung werden wir wegen der unklaren Lage was große Veranstaltungen angeht nochmals absagen, auch die über die Presse lancierten Zahlen reichen nicht aus, um eine ordnungsgemäße Versammlung in unserem Vereinsheim durchführen zu können.
Alternative Standorte mit der notwendigen Größe (Paul-Metz Halle) sind an diesem Tag leider nicht buchbar und ein Hygienekonzept zwar machbar, aber nur mit großem Aufwand (finanziell und personell) dies würden wir gerne vermeiden und hoffen auf eine weitere Entspannung der Lage im 2. Halbjahr.

Eine Einladung mit einem neuen Termin wird euch fristgerecht bekannt gegeben. Bitte beobachtet dazu unsere Homepage, die nächsten Vereinsnachrichten und diesen Aushang.

Bleibt weiterhin gesund

Viele Grüße
Das Schützenmeisteramt