Liebe Besucher*innen, liebe Schützenschwester und Schützenbrüder,

wie Sie/ihr sicherlich alle aus der Presse mitbekommen habt, wurden die Hygieneschutzmaßnehmen angepasst.
Das Schießhaus dürfen nur noch Personen betreten, die eine der sog. 3G Regeln erfüllen.

Im Einzelnen heißt das:

  • Genesen
    nachzuweisen über einen Genesenennachweis. Als genesen im Sinne der Verordnung gilt man, wenn die nachgewiesene Infektion mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.
  • (Vollständig) Geimpft
    Als Nachweis gilt das Impfbuch oder ein digitales Impfzertifikat. Als vollständig geimpft gilt man:
    Johnson & Johnson (Jannsen) 14 Tage nach der Impfung (hier ist nur eine Dosis erforderlich). Bei allen anderen derzeit (17.09.2021) am Markt befindlichen Impfstoffen (Astra Zeneca, Biontech, Moderna) 14 Tage nach der zweiten Dosis
  • Getestet

Als Tests gelten:

  • Antigen Schnelltest, nicht älter als 24h (in Zirndorf bspw. beim Metz in der Schnellteststrecke vom BRK)
  • PCR Test, nicht älter als 48h
  • Laientest der unter Aufsicht vor Ort durchgeführt wird. Achtung: Wir halten im Schützenhaus keine Tests vorrätig, der Test muss selbst besorgt (bspw. in der Drogerie) und mitgebracht werden.
  • Kinder unter 6 und Schüler die regelmäßig getestet werden gelten ohne weitere Maßnahmen als getestete Personen.

Der Nachweis ist unaufgefordert dem Schießleiter beim betreten des Schießhauses vorzulegen. Bei Nichtvorlage ist der Schießleiter berechtigt, Sie/euch des Schützenhauses zu verweisen. Wir müssen eine 100% Kontrolle sicherstellen, Stichproben genügen ausdrücklich nicht.

Weiterhin gilt im Schießhaus die Maskenpflicht. Ein medizinischer Mundschutz ist aktuell ausreichend, es muss keine FFP2 Maske mehr sein.

Wie die Reglung in der Bogenabteilung umgesetzt wird, wird noch rechtzeitig vor dem Start der Hallensaison mitgeteilt. Derzeit gilt für das Training im Außenbereich, d.h. auf unserem Bogenplatz keine Maskenpflicht mehr, auch die 3G Regeln finden keine Anwendung.

Die Gesundheit aller Besucher unseres Schießhauses liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis und Mithilfe. Vielen Dank.

Die Vorstandschaft